Konsumformen

Methamphetaminhydrochlorid wird als Pulver überwiegend nasal konsumiert, die Wirkung tritt innerhalb von 5-10 Minuten ein. Daneben wird es in Form von Tabletten oral eingenommen (Wirkeintritt: 20-30 Minuten). Die Reinheitsgrade schwanken hier zwischen 10-76%. In gelöster Form wird Methamphetamin intravenös gespritzt, wobei die Wirkung am schnellsten eintritt. Kristallines Methamphetamin kann auch in speziellen Glaspfeifen verdampft und inhaliert werden, wobei dann die Wirkung nach 1-3 Minuten eintritt.