Bild:
Name:
MEDIAN Rhein-Haardt-Klinik GmbH
Untertitel:
Straße:
Sonnenwendstraße 86
PLZ:
67098
Ort:
Bad Dürkheim
Telefon:
0 63 22 / 7 94-3 05
Fax:
0 63 22 / 7 94-2 74
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Spezifische Angebote:
  • Senioren
Sprache:
  • deutsch
  • polnisch
  • russisch
  • türkisch
Träger:
MEDIAN Rhein-Haardt-Klinik GmbH
Leitung:
Geschäftsbereichsleiter: Andreas Wirth Ärztliche Leitung: Dr. med. Kathrin Engerer Therapeutische Leitung Sucht: Dr. phil. Natalie Friedrich
Indikation:
Alkoholabhängigkeit, Cannabisabhängigkeit, Pathologisches Glücksspiel, Medikamentenabhängigkeit
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherungen, Krankenkassen, Sozialhilfeträger
Voraussetzungen:
Kostenzusage des Leistungsträgers
Ansatz:
Multidimensionales, kulturspezifisches, schulenübergreifendes Konzept mit indikationsbezogenen Schwerpunkten; verhaltens-therapeutische, systemische und non-verbale Therapieverfahren; Indikationsgruppen (z.B. Frauengruppe, Raucherentwöhnung, Stressbewältigung, PC-Kurs, Hirnleistungstraining etc.) Sozialberatung, Nachsorgevorbereitung, Vorstellung von SHG; Schulungsprogramme für Diabetiker und Übergewichtige, Lehrküche; Sport- und Bewegungstherapie, balneo-physikalische Abteilung, Schwimmbad, Turnhalle; Gestaltungs- und Freizeittherapie; interne Arbeitstherapie und externe Belastungserprobung
Dauer:
12 - 16 Wochen; bei Cannabis bis zu 6 Monaten
Ziele:
- Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit - Suchtmittelfreiheit - Einleitung von Nachsorgemaßnahmen - Rückfallprophylaxe - Autonome Lebensführung - Ressourcenaktivierung - Berufliche und soziale Integration - Angehörigenberatung und -einbindung
Plätze:
80 Behandlungsplätze, Unterbringung in Zweibettzimmern mit Bad; Psychosomatische Abteilung mit 39 Behandlungsplätzen im Haus
Besonderheiten:
- Konzeptionelle Behandlung in folgenden Muttersprachen: russisch, polnisch, deutsch - Rehabilitation von Senioren (SUSE), auch mit Komorbiditäten - Rehabilitation mit Kinderbetreuung - Paartherapie - Behandlung von Doppel- und Mehrfachdiagnosen (psychisch, neurologisch, internistisch, orthopädisch) - Akut-psychiatrische Klinik in direkter Nähe
Ansprechpartner:
Zentraler Reservierungsservice (ZRS) Tel. 0 63 22/950 86 86, Fax: 0 63 22/950 86 88
Qualitätsmanagement:
FVS, DIN EN ISO 9001:2015, DEGEMED, MAAS-BGW, BAR
Einrichtungstyp:
Fachklinik