Bild:
Name:
Fachklinik Altenkirchen
Untertitel:
Straße:
Heimstraße 8
PLZ:
57610
Ort:
Altenkirchen
Telefon:
0 26 81/9 43-0
Fax:
0 26 81/9 43-1 11
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Spezifische Angebote:
  • Senioren
  • Frauen
Sprache:
  • deutsch
Träger:
MP Reha-Park Altenkirchen GmbH & Co. KG
Leitung:
Verwaltungsleitung: Dr. med. Abass Abtahi Ärztliche Leitung: Dr. med. Abass Abtahi Therapeutische/Psychologische Leitung: Dipl.-Psych. Martina Steudel, Psychologische Psychotherapeutin
Indikation:
Stoffgebundene Süchte, auch im Zusammenhang mit Persönlichkeitsstörungen und posttraumatischen Belastungsstörungen und/oder Essstörungen
Kostenträger:
Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Rheinland, alle anderen Rentenversicherungsträger, Krankenkassen, Sozialhilfeträger
Voraussetzungen:
Freiwilligkeit; nur Frauen ab 18 Jahren; vorausgegangene Entgiftung
Ansatz:
Dialektisch-Behaviorale Therapie, Selbstmanagement-Ansatz
Dauer:
bis zu 26 Wochen
Ziele:
Abstinenz von Suchtmitteln Abstinenz von anderen selbstschädigenden Verhaltensweisen Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit
Plätze:
61 Plätze
Besonderheiten:
- Frauenspezifische Behandlung - Mutter-Kind-Aufnahme (Kinder von 1 – 10 Jahren) - Dialektisch-Behaviorale Therapie für Patientinnen mit emotional-instabiler Persönlichkeitsstörung auf Borderline-Struktur - Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) bei PTBS und bei Frauen mit Gewalterfahrung
Ansprechpartner:
Dr. Abtahi/Frau Hasuka-Krull
Qualitätsmanagement:
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 (LGA InterCert, DEGEMED)
Einrichtungstyp:
Fachklinik