Bild:
Name:
MEDIAN Therapiezentrum Haus Dondert
Untertitel:
Straße:
Dondertstraße 85
PLZ:
47623
Ort:
Kevelaer
Telefon:
02832 9534-0
Fax:
02832 9534-40
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Spezifische Angebote:
  • Senioren
Sprache:
  • deutsch
Träger:
MEDIAN West GmbH
Leitung:
Thomas Kuhlmann
Indikation:
Stationäre Langzeitbetreuung und Förderung alkohol- und medikamentenabhängiger Frauen und Männer mit chronischem Krankheitsverlauf. Betreuung von Suchtkranken mit psychiatrischer Zusatzdiagnose sowie pathologischen Glücksspielern
Kostenträger:
Überörtliche Träger der Sozialhilfe. SGB XII §§ 53/54
Voraussetzungen:
Vorstellungsgespräch, Arzt- und Sozialbericht, Entgiftung, Abstinenzbereitschaft, Kostenübernahmeerklärung, IHP (Individueller Hilfeplan)
Ansatz:
- Milieu- und Soziotherapie mit handlungsorientierten, auf den Erwerb lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen gerichteten Interventionen - Methodenübergreifende Verfahren mit Schwerpunkt auf verhaltenstherapeutischen, systemischen, erlebnisaktivierenden und lösungsorientierten Interventionen - Entspannungsverfahren - Arbeits- und Beschäftigungstherapie, Sport- und Bewegungstherapie, freizeitpädagogische Maßnahmen - Neigungsgruppen und indikativen Angeboten - Neuropsychologisches Training zur Rehabilitation von alkoholbedingten kognitiven Störungen
Dauer:
Die Behandlungsdauer ist nicht begrenzt und richtet sich nach Hilfebedarf und den individuellen Besonderheiten des Klienten
Ziele:
- Abstinenz sowie möglichst selbstständige und zufriedene Lebensführung - Verbesserung von Realitätsbewusstsein und (Wieder)aufbau lebenspraktischer Fertigkeiten - Integration in den Sozialraum - Überprüfung und Förderung sozialer und beruflicher Wiedereingliederungsfähigkeit - Unterstützung bei allen Problemen im Zusammenhang mit eigenständigem Wohnen - Förderung von Lebensfreude und als sinnvoll erlebte Lebensinhalte
Plätze:
Wohnmöglichkeiten für 100 Bewohner in Einzel- oder Doppelzimmern, verteilt auf vier Immobilien im Stadtgebiet von Kevelaer
Besonderheiten:
- Wohngruppe mit unterschiedlichen Betreuungsschwerpunkten (z. B. Doppeldiagnosen, Senioren, Außenwohngruppen, Einzelappartement …) - Ambulant Betreutes Wohnen: Betreuung und Begleitung von Suchtkranken, die selbstständig in eigenem Wohnraum leben, auch in Wohngemeinschaften. - Ambulante Tagesstruktur in der Tagesstätte zur Krone - Ambulante Betreuung von Menschen in besonderen Lebenslagen (§ 67, SGB XI) - „Unterstützung daheim und unterwegs“ als niedrigschwelliges Hilfe und Betreuungsangebot nach § 45b SGB XI
Ansprechpartner:
stationär: Inge Steenmans, Tel.: 02832 / 9534-20 ambulant: Roman Reinders, Tel.: 0172 / 2065414
Qualitätsmanagement:
Zertifiziert nach DEGEMED-Verfahren und DIN EN ISO 9001:2015; in der Regel das Verfahren des Fachverbandes Sucht e.V.
Einrichtungstyp:
Betreutes Wohnen / Soziotherapeutisches Heim