Bild:
Name:
MEDIAN Therapiezentrum Germersheim
Untertitel:
Straße:
Hans-Sachs-Straße 11
PLZ:
76726
Ort:
Germersheim
Telefon:
0 72 74 / 94 82 - 0
Fax:
0 72 74 / 94 82 - 11
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Sprache:
  • deutsch
Träger:
MEDIAN West GmbH
Leitung:
Dipl.-Psych. Andrea Schwerdt
Indikation:
Stationäre und ambulante Langzeitbetreuung und Förderung alkohol- und medikamentenabhängiger Frauen und Männer mit chronischem Krankheitsverlauf und entsprechenden körperlichen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen mit vorübergehender oder dauerhafter Unfähigkeit zu selbstständiger Lebensführung
Kostenträger:
Träger der Sozialhilfe
Voraussetzungen:
Vorstellungsgespräch, Entgiftung, Abstinenzbereitschaft und Kostenzusage
Ansatz:
- Soziotherapie mit handlungsorientierten Maßnahmen. Dabei steht der Erwerb lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen im Vordergrund. - Methodenübergreifende Verfahren mit Schwerpunkt auf verhaltenstherapeutischen, systemischen und lösungsorientierten Interventionen - Gruppentherapie, Arbeits- und Beschäftigungstherapie, Sport- und Bewegungstherapie, aktive Freizeitgestaltung, gesundheitsfördernde und -unterstützende Angebote, indikative Angebote - Neuropsychologisches Training zur Rehabilitation von alkoholbedingten kognitiven Störungen und weitere suchtspezifische Angebote
Dauer:
Die Behandlungsdauer richtet sich nach dem individuellen Hilfebedarf der Klienten
Ziele:
- Abstinenz sowie möglichst selbstständige und zufriedene Lebensführung - Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten, sozialer Kompetenzen, Körper- und Gefühlswahrnehmung - soziale Integration - Unterstützung der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
Plätze:
- Barrierefreie Wohnmöglichkeit für 64 Bewohner in 4 Doppel- und 56 Einzelzimmern, davon 4 rollstuhlgerecht - Gruppen- und Therapieräume - Werkstätten für Arbeits- und Beschäftigungstherapie - Schön gestalteter Gartenbereich - Küche und Speisesaal - Gymnastikraum
Besonderheiten:
- Differenzierte Betreuungsangebote gemäß individueller Fähigkeiten der Klienten - Differenzierte Betreuungsangebote für Menschen mit psychiatrischen Zusatzdiagnosen - Neuropsychologische Rehabilitation - Ambulante Angebote zur Tagesstruktur - In Wohngebiet mit guter Infrastruktur integriertes, offenes soziotherapeutisches Zentrum - Zusatzdiagnosen und/oder pathologischem Glücksspiel
Ansprechpartner:
Dipl.-Psych. Peter Sottung (stellv. Leiter) Telefon: 0 72 74/94 82-23
Qualitätsmanagement:
Zertifiziert nach FVS und DIN EN ISO 9001:2008
Einrichtungstyp:
Betreutes Wohnen / Soziotherapeutisches Heim