Bild:
Name:
Adaption Hambühren
Untertitel:
Straße:
Nienburger Straße 24
PLZ:
29313
Ort:
Hambühren
Telefon:
05084/5868
Fax:
05084/3435
Bundesland:
Niedersachsen
Spezifische Angebote:
  • Männer
Sprache:
  • deutsch
Träger:
Haus Niedersachsen gGmbH
Leitung:
Ina Reichinger
Indikation:
Adaptionsbehandlung alkohol- und medikamentenabhängiger Männer. Weitere Indikation nach Vorgespräch möglich.
Kostenträger:
Rentenversicherungsträger, Sozialämter
Voraussetzungen:
Abgeschlossene Entwöhnungsbehandlung, Vorstellungsgespräch, Arzt- und Sozialbericht, Kostenzusage
Ansatz:
- Verhaltenstherapeutisch handlungsorientierte Interventionsstrategien zur Förderung der gesunden und aktiven Fähigkeiten - Erarbeitung eines realistischen Lebensplans sowie Training der entsprechenden Fertigkeiten und Handlungsmöglichkeiten - Internes Arbeitstraining, externe Arbeitserprobung - Externe Belastungserprobung bei regionalen Arbeitgebern (Wiedereingliederung ins Arbeitsleben) - Bilanzgespräche beim Praktikumsgeber - Arbeits- und Wohnungssuche - Einzelgespräche (VT, systemische Familientherapie, integrative Therapie) - Selbstversorgung - Freizeitgestaltung (Tagesstrukturierung) - Klärung der Nachsorge - Auf Wunsch Einbeziehung der Familien, des sozialen Umfeldes oder des Arbeitsplatzes
Dauer:
Je nach Kostenträger 10-14 Wochen
Ziele:
- Wiederherstellung und Verbesserung der Erwerbsfähigkeit - Aufbau eines tragfähigen sozialen Umfeldes: Arbeit, Wohnen und suchtfreie Kontakte Weitere Ziele sind u.a.: - Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses bzw. einer beruflichen Qualifizierungsmaßnahme - die Gestaltung eines selbständigen Lebens - Förderung der Entwicklung einer abstinenz-sichernden Wohnperspektive - ambulant betreutes Wohnen
Plätze:
7 Plätze in Einzelzimmern und mit integrierten Nasszellen
Besonderheiten:
Bus und Bahn sind bequem und schnell zu erreichen. Gute regionale Vernetzung mit Praktikums- und Arbeitsstellen. Angeschlossenes Ambulant Betreutes Wohnen
Ansprechpartner:
Frau Ina Reichinger, Tel.: 05084/58 68
Qualitätsmanagement:
Zertifiziert nach DEGEMED/FVS und DIN EN ISO 9001:2008
Einrichtungstyp:
Adaptionseinrichtung