Forum 7: " Meilensteine der Angebotsentwicklung für mehrfach beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen"

11.30 Uhr - 16.45 Uhr
"Meilensteine der Angebotsentwicklung für mehrfach beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen"
Moderation: Dr. H.-P. Steingass

Das Forum lädt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ein, gemeinsam über Meilensteine und Stolpersteine in der Entwicklung der Soziotherapie des letzten Vierteljahrhunderts nachzudenken, darüber

  • was sich in diesem Zeitraum verbessert und verschlechtert hat
  • was die in der Soziotherapie Tätigen weitergebracht und behindert hat
  • welche empirischen Erkenntnisse sowie praxisrelevanten Einsichten und Erfahrungen sie in diesem Zeitraum gewonnen ha-ben
  • wie sie heute die Möglichkeiten und Grenzen ihrer Klienten sehen und
  • wie sich ihre Arbeitsbedingungen verändert haben
  • ob es mehr und bessere Perspektiven und Handlungsoptionen für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängige gibt als früher
  • woher die Klienten kommen, wohin sie gehen und überhaupt
  • wie es weitergeht

 

11.30 Uhr             
Dr. H.-P. Steingass
"Es kann nur einen geben! ??? - Königswege, Irrwege und Sackgassen in der Soziotherapie chronisch mehrfach beeinträchtigter Abhängiger"

12.00 Uhr Prof. Dr. K. Mühler
"Möglichkeiten und Grenzen der Sozio-Langzeittherapie bei CMA - Das Beispiel Zeitbewusstsein"

13.00 Uhr Pause


14.30 Uhr Dr. H.-J. Leonhardt
"Alles wieder gut? Warum CMA nur bedingte Selbständigkeit wiedererlangen können"

15.15 Uhr W. Gehensel
"Woher kommen, wohin gehen die Klienten? - Soziotherpie im Wandel"

16.00 Uhr Dr. J.-P. Steinmetz, Dr. Carine Federspiel
"Kognitive und affektive Beeinträchtigungen einer langzeitbetreuten cmA Stichprobe in Luxemburg"

 

Zurück zur Forenübersicht