SuchtAktuell - Heft 2/2002

Editorial:

Eine inhaltliche Zusammenfassung der Beiträge aus dieser Ausgabe 02/2002 finden Sie im Editorial.

Fachbeiträge:

  • Fachbeiträge
    Benzodiazepine - immer noch zu lange und zu hoch dosiert !
    Katrin Jahnsen, Gerd Glaeske
  • Kommt wieder einmal alles Gute in kleinen Päckchen aus Amerika ? -
    Eine kritische Reflexion aktueller Entwicklungen in der Behandlung von Alkoholabhängigen
    Johannes Lindenmeyer
  • Entwicklungen in der Rehabilitation Abhängigkeitskranker - Ein Überblick
    Volker Weissinger
  • (Frü-)Erkennung und Intervention im (Allgemein-)Krankenhaus im Rahmen von Kooperationsmedellen
    Wilfried Görgen
  • Sozialmedizinische Prgnose nach stationärer Sucht-Rehabilitation - aktuelle Auswertungen von Routinedaten der BfA
    Regina Hümmelik und Peter Grünbeck
  • Die Tagesklinik Stuttgart der Fachklinik Wilhelmsheim:
    Indikation und Programmgestaltung einer teilstationären Entwöhnungsbehandlung für Alkoholabhängige - erste Erfahrungswerte Uwe Zemlin, Peer Dornbsuch, Martina Hänle, Volker Jorda, Werner Kolb
  • Ecstasy: Welche Bedeutung haben aktuelle Forschungsergebnisse für die Beratung und Behandlung von Konsumenten synthetischer Drogen?
    Kay Uwe Petersen, Rainer Thomasius
  • MAKS - Modellprojekt Arbeit mit Kindern von Suchtkranken
    Helga Dilger, Barbara Hörger
  • Raucherentwöhnung in Fachkliniken für Alkohol- und Medikamentenabhängige
    Volker Weissinger
  • Empfehlungen zur stationären Rehabilitation von Drogenabhängigen vom 15. August 2002
    Arbeitsgemeinschaft Katholischer Fachkrankenhäuser für Suchtkranke (AKF), Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss), Fachverband Drogen und Rauschmittel e.V. (FDR), Fachverband Sucht e.V. (FVS), Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland e.V. (GVS)


FVS-Nachrichten - FVS-Informationen - FVS Stellungnahmen:

  • Qualifizierung der Entzugsbehandlung im Krankenhaus - Ein Beitrag zur Verbesserung der Versorgungsqualität für abhängigkeitskranke Menschen Positionspapier des Fachverbandes Sucht e.V. (FVS)
  • Aufnahmeverfahren in den Fachverband Sucht e.V.
  • Pressestatement zum 15. Heidelberger Kongress des FVS " 'Qualität ist wenn'... - Qualitätsentwicklungen in der Suchtbehandlung"
  • Ergebnisqualität in der stationären Suchtrehabilitation
  • Qualitätssicherung in der Praxis der Sucht-Rehabiiltation, aktuelle Ergebnisse der Reha-Qualitätssicherung der BfA
  • "Call for papers"
    16. Heidelberger Kongress des Fachverbandes Sucht e.V. vom 16. - 18. Juni 2003 "Sucht macht krank !"


Neues aus den Einrichtungen ... - Unsere Mitglieder melden ...

Termine ... - Veranstaltungen ... - Daten

FVS-Veranstaltungen ... - FVS-Seminare... - FVS-Tagungen ... - FVS-Kongress


BESTELLEN SuchtAktuell